SUPERARblackkleiner

 

Musik verbindet.

 

Die GTVS Wichtelgasse arbeitet mit dem Verein Superar zusammen und bietet damit kostenfreie, intensive und hochwertige musikalische Förderung für jedes Kind an.
Unser letztes Highlight:
Auftritt beim ESC-Songcontest 2015!

 

((superar)) wurde als Verein von der Caritas der Erzdiözese Wien, Wiener Konzerthaus und Wiener Sängerknaben gegründet und wirkt vor allem dort, wo Kinder und Jugendliche wenig Zugang zu kultureller Förderung haben. Gemeinsames musikalisches Schaffen soll seine Kraft entfalten und jeden einzelnen Teilnehmer stärken, begeistern und motivieren. Ziel des Vereins ist es, als musikalische Bewegung von Wien aus, über Grenzen hinweg, nachhaltig spürbar zu werden.

 

Superar-Klassen im Schuljahr 2016 / 17

1b Dipl. Päd. Gerda Auferbauer
2b B. Ed. Adriane Hundseder
3c B.Ed. Iris Bauer
4c Dipl. Päd. Sandra Schiffel

 

D3S_3089

  • Regelmäßigen Unterricht (3 x die Woche je eine Stunde, 1 x die Woche Chorprobe) auf einem höchst künstlerischem Niveau , mit professionellen ausgebildeten Musiklehrerin: Mag. Judit Morvay
  • Musizieren in unterschiedlichen Sprachen:
    z.B.: türkisch, italienisch, serbisch usw.
  • Regelmäßige Konzerte
    z.B.: im Wiener Konzerthaus, im Saal Muth
  • CD- Aufnahmen (z.B. Song vom SOS Kinderdorf)
chor

Superar ist eine musikalische Reise um die Welt und in die Geschichte.

Den SchülerInnen wird spielerisch Musik näher gebracht.

sogcontest_3