Gelebte Philosophie

    • Projekt- und teamorientiertes Arbeiten im Unterricht
    • Begabungsförderung und Fördermaßnahmen
    • Spezielle Angebote zur Leseförderung
    • Offene Lernformen mit reformpädagogischen Ansätzen
    • Integrativer Begleitunterricht
    • Integrativer und additiver muttersprachlicher Zusatzunterricht
    • Vernetzen von kognitiven und kreativen Inhalten im Rahmen der ganzheitlichen Erziehung unter dem Aspekt der Persönlichkeitsentfaltung
    • Schulprojekte: in den Klassen, klassenübergreifend, schulübergreifend
    • Abhalten von Projektwochen innerhalb und außerhalb des Schulhauses
    • Durchführen von Lehrausgängen und kulturellen Besuchen
    • Gelebte Schulpartnerschaft, Elternaktivitäten
D3S_3115

Und außerdem…

  • Spätdienst für Ganztagsklassen bis 17:30 Uhr
  • Frühaufsicht ab 7:15 Uhr
  • Feste im Jahreskreis
  • Schulmessen
  • Zusammenarbeit mit dem Samariterbund als Partnerschule
  • Kontaktpflege mit speziellen Altersgruppen
  • Langjährige Zusammenarbeit an der Nahtstelle zum Kindergarten im vorschulischen Bereich
  • „Schnuppertag“ für Vorschulkinder
  • Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen
  • Handballunterricht und Teilnahme an Turnieren
  • Teilnahme am Bezirksgesundheitstag und Bezirkssporttag
  • Angebote von der Sportunion Hernals und WAT
  • Bezirksjugendsingen