Alles Technik!

 

…lautet das Motto von “Leonardino und Galilea”. Das Bildungsprojekt Leonardino wurde 2007 vom Industrieunternehmen Festo ins Leben gerufen. Seit 2010 sind die Industriellenvereinigung Wien und die Wirtschaftskammer Wien weitere Initiatoren von Leonardino. Das Leonardino-Projekt wurde im Laufe der Jahre auf alle 260 Wiener Volksschulen ausgeweitet.

 

leonardino1
leonardino4

 

Experimentierboxen „Luft und Luftdruck“ sowie „Strom“

 

Basis des Projekts sind die pädagogisch hochwertigen Experimentierboxen zum Thema „Luft und Luftdruck“. Alle 260 städtischen Wiener Volksschulen wurden mit einer solchen ausgestattet. Die Experimentierboxen enthalten Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter und fachliche Hintergrundinformationen und sind quer durch alle Unterrichtsgegenstände und Schulstufen in den Volksschulen einsetzbar. Mit den Experimenten kann in jeder Klasse sofort losgelegt werden!

Einmal im Jahr findet ein großer Contest im Technischen Museum Wien statt. Die GTVS Wichtelgasse hat bereits zweimal erfolgreich daran teilgenommen.

www.leonardino.at

leonardino2

leonardino3